Toiletten: Eine Reise zu den Stillen Örtchen dieser Welt

61qqjewfh-l

Toiletten –

Eine Reise zu den Stillen Örtchen dieser Welt

Lonely Planet

Lonely Planet Deutschland, 2016

978-3829726627

14,99 €

Amazon

Toilette, Cabinet, Bagno, Bathroom – in den meisten Kulturen fristet der Raum, den wir Toilette oder WC nennen, ein Schattendasein. Beschränkt auf die nötigste Quadratmeterzahl, bisweilen sogar ohne Tageslicht und ohne Wohlfühlfaktor. Dass das Stille Örtchen auch ein ganz besonderer Ort sein kann, beweist dieses Büchlein. 96 witzige, skurrile, stylische oder besonders aussichtsreich gelegene  Toiletten von überall auf der Welt – mit ungewöhnlichen Bildern, kurzen und kurzweiligen Texten und kleinen Kärtchen für die Standortsuche.

Wart Ihr einmal auf einer Gästetoilette in der Bücher standen? Falls die Sitzung mal länger dauert – oder einfach als Dekoration? Es gibt Gästebücher, die den Toilettengänger auffordern sich einzutragen. Mir war diese Variante zu anstrengend. Jetzt habe ich ein Buch entdecken dürfen, dass sich wunderbar auf dem Stillen Örtchen macht. Nicht originell ein Buch über Stille Örtchen auf die Gästetoilette zu stellen – aber man kann es machen!

Lonely Planet hat die kuriosesten Örtchen zusammen gesucht. Das Loch in einer Wüste, da gucken alle zu, aber wann kommt da ein Mensch vorbei? Das Holzhäuschen, das scheinbar unerreichbar auf einem Berg steht.

Die schönsten und wunderbarsten zieren sogar den Buchumschlag, denn wer kann schon behaupten, dass er in einer Toilette war, die von außen aussieht wie ein Kackhaufen? Manche dieser Örtchen würde ich nie besuchen und wieder mal fällt auf, wie gut wir es eigentlich haben – wir mit unserem Porzellanörtchen, das geputzt wird, keine Spinne beherbergt und schnell erreichbar ist.

Jede Toilette ist mit Standortdaten versehen und auf einer Karte verzeichnet. Wer also ganz nah an besagter Würste ist oder durch die Arktis schippert, kann einen Abstecher machen. Vielleicht gibt es dann ein kurioses Foto, etwas witziges zu erzählen oder aber es war tatsächlich die rettende Toilette, die man nur Dank dieses Buches kennt.

Es hat jetzt einen festen Platz auf unserer Gästetoilette. Die Menschen schmunzeln erst, greifen aber gerne zu und blättern durch das Buch. Danach gibt es oft ein “ Sag mal, hast du das gesehen!“ und „Witzige Idee!“.

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s