Hinter den Kulissen der Erfolgsserie – Sherlock Holmes

51qghtHu1BL

Sherlock Holmes 

Hinter den Kulissen der Erfolgsserie

Steve Tribe

Knesebeck, 2015 

 978-3-86873-858-2

29,95 €

Amazon

Hinweis: Wenn Ihr den Verlagsnamen anklickt, kommt Ihr zur Verlagsseite auf der Ihr, das Buch auch kaufen könnt! 

»Ein Serienmörder. Wie ich die liebe. Da kann man sich immer auf etwas freuen!« Sherlock

Dieses Buch zeigt die ganze Geschichte der BBC-Erfolgsserie Sherlock mit Benedict Cumberbatch und Martin Freeman! In über 400 exklusiven Bildern und Dokumenten, informativen Texten und zahlreichen neuen Interviews mit Darstellern und Filmcrew dokumentiert die Chronik die Entwicklung der Story und die Entstehung des Drehbuchs, das Casting, die Szenengestaltung, Kostüme und Requisiten und vieles mehr. Jede Folge der ersten drei Staffeln wird von den Menschen beleuchtet, die daran beteiligt waren – ein Muss für alle Fans!

Sherlock Holmes war einer der Serienhelden, der mich 2015 zum Lachen, zum Weinen und zum Nachdenken gebracht hat. Der Umstand, dass Benedict Cumberbatch den Sherlock spielt, trägt natürlich auch dazu bei. Es ist einfach seine Rolle, aber er wäre nur halb so gut ohne Martin Freeman. 

Kein Wunder also, dass ich dieses Buch haben musste. Knesebeck hat ein wunderbares, großformatiges Buch geschaffen, dass ein Leser immer wieder angucken kann. Aber immer schön der Reihe nach. Das Cover bildet Sherlock Holmes ab – wen auch sonst. Wer nun aber meint, dieses Buch erweist nur ihm die Ehre, liegt falsch. Es ist ein Sammelsurium an Fakten und Anekdoten rund um den Seriendreh. Wie haben sie den Stunt  am Ende der Staffel gemacht? Wer sind die anderen Schauspieler? 

Wusstet Ihr zum Beispiel, dass die Eltern von Sherlock auch im wahren Leben, die Eltern von Benedict Cumberbatch sind? Ich wusste es nicht. Solche kleinen Dinge sind es, die das Buch liebenswert und einzigartig machen. Zudem gibt es viele große Bilder zu bestaunen. Ob eine Kamerafahrt gezeigt wird, das Hochzeitskleid von Frau Watson, die Wahl des Mantels für Sherlock Holmes – alles ist bebildert. 

Der Leser erhält sogar einen Einblick in Drehbücher und Emails, die sich die Macher hin und her geschickt haben. Es entsteht ein komplett anderes Bild, denn wenn ich die Serie gucke, mache ich mir keine Gedanken darüber, ob sie lange über eine Frisur diskutiert haben oder den perfekten Ort für ein Zusammentreffen von Sherlock und Moriaty gesucht und gefunden haben. 

Für einen Sherlock Fan ist das Buch ein Muss. Es hat die perfekte Angebergröße für das DVD-Regal als Zusatz oder für den Couchtisch. Der normale Leser kann es aber auch mit auf die Couch nehmen oder im Bett lesen – so wie ich es getan habe. Die Cumberbatch-Liebhaberin kommt natürlich auch auf ihre Kosten und ich kann sagen, dass ich das Buch immer mal wieder in die Hand nehmen werden. Schade nur, dass wir das Serienspecial nicht im Kino gucken können…. Aber ich habe mir so etwas gleich gedacht, als ich las Sherlock sollte im Kino laufen. 

DieBewertung

Die Größe ist perfekt, die Bilder gestochen scharf und die Fakten liebevoll aufbereitet, sodass es ein Vergnügen ist, in den Sherlock Kosmos einzutauschen. Vielen Dank dafür!

Bildschirmfoto 2015-05-25 um 14.25.46

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s