[Dieses und Jenes] Gemischtes

Hallo ihr Lieben,

diesmal steht das [Dieses und Jenes] nicht unter dem Thema „Neue Bücher“. Ich habe einiges vergessen, dass ich noch nachholen muss, dann muss ich Euch erzählen, was ich gerade lese und wie es mit meiner Masterarbeit läuft. Ich wünsche Euch viel Spaß dabei!

579035_638779992813944_432554395_s

Gewinnspiel-Auslosung:

Leider haben bei dem Eberhofer-Gewinnspiel nicht viele mitgemacht. aber der Zeitpunkt war auch etwas blöd, es war Welttag des Buches und jeder hat irgendetwas verlost. Schade finde ich es trotzdem. Ein Vorteil aber ist, dass fast jeder etwas gewonnen hat.

Das Lesezeichen Mordsgaudi geht an: 

Kathy Beule 

Die Magnetlesezeichen gehen an: 

Chocolatpony 

„Umbrachts is“ darf: 

Sabine K. 

ihr eigen nennen.

Und die „Büchertasche“ geht an: 

Anette  – auch ,wenn sie ein Lesezeichen wollte und ich hoffe sie freut sich trotzdem.

Edit: Sabine, Annette und Chocolatpony bekommen ihre Post so, denn sie hatten ein wunderbares Impressum !

Die Email gehen heute morgen noch raus, aber Kathy muss sich so bei mir melden. Ich danke Euch für die Teilnahme und werde so schnell wie möglich versenden 🙂

Nächstes Mal kann mich ruhig jemand anstupsen, wenn ich so etwas vergessen: ich werde alt und senil 😉

579035_638779992813944_432554395_s

Vorgestern habe ich mich noch beschwert: Ich hätte noch kein Buch von meiner Liste diesen Monat zu Ende gelesen ! Was für ein Skandal. Aber irgendwie war auch der Wurm drin. Eine Woche Urlaub und ich habe so viel „Die Nanny“ geschaut, war einkaufen, habe viel geschlafen und rumgegammelt. Bücher schienen mir Dinge aus einem anderen Universum zu sein. Wenn es Euch auch manchmal so geht, wäre ich sehr beruhigt.

Da der Mann nun gestern schon sehr früh ins Bett gegangen ist, hatte ich viel Zeit. Nachmittags hatte ich schon „Revival“ beendet und hatte mir schon etwas Neues ausgesucht:

81vB6SAAGTL41AmyOv4LtL51kF3YlhbWL

Als erstes dachte ich: „Lies endlich das Weihnachtsbuch!“ Ich achte nie auf Jahreszeiten, wollte es aber diesmal hinter mich bringen. „Eine wundersame Weihnachtsreise“ riss mich aber nicht vom Hocker. Die Botschaft bei solchen Büchern ist schnell klar, aber die Protagonistin konnte mir keine Gefühle zeigen und ich las es „quer“.

Was also dann tun? Vorher hatte ich mir überlegt endlich „Panic“ zu lesen. Es steht schon lange bei mir im Regal, aber der Moment war noch nicht da. Was soll ich sagen? Ich schaffte es gestern noch bis Seite 59 und bin wirklich positiv überrascht. Panic scheint eine Art Spiel zu sein. Am Ende gibt es viel Geld zu gewinnen und jeder hat einen Grund dabei mit zu machen. Dodge und Heather sind zwei nette Jugendliche (bis jetzt). Ich glaube, das wird toll.

Nach 59 Seiten überkam mich noch die Lust in „Amy und Matthew“ hineinzuschmökern. Ich musste sofort lächeln. Amys Emails waren so niedlich und Matthews antworten auch *sfz*. Kurzeitig war ich böse mit mir selbst, hatte ich mich vielleicht für das falsche Buch entschieden?

Als ich das Licht ausgemacht habe, wurde mir aber klar, dass ich endlich mal wieder in der glücklichen Lage bin, zwei Bücher gefunden zu haben, die mir wirklich Freude bereiten. Ich freue mich schon, wenn ich heute Abend weiterlesen kann. Leider muss ich bis heute Abend noch arbeiten 😦

Es folgt noch ein kleines Masterarbeit-Update. Leider bin ich nicht so weit, wie ich sein möchte. Ich habe einfach keine Lust und kann mich nicht aufraffen. Anderen geht es auch so und ich ärgere mich ja selbst, aber …. Dafür lese ich fleißig die deutsche Geschichte nach. Immerhin bin ich schon im Jahr 1983 und das hat schon lange gedauert. Wenn der historische Kontext wieder präsent ist, werde ich mir eine schicke Zeitleiste basteln und dann endlich mit dem Schreiben beginnen.

Wer also schon mal Lust hat, kann sich Gedanken machen, ob er später mal reinlesen möchte, um Fehler zu suchen 😉

Schönen Samstag mit Sonnenschein!

Advertisements

2 Kommentare

  1. Hey!
    Panic lese ich auch gerade und bin bisher auh angetan. Noch nicht wirklich begeistert, aber auch nocht abgeschreckt. Ich bin gespannt, wie sich die Geschichte weiter entwickelt.
    LG
    Yvonne

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s