Cookies backen mit Cynthia

91hQtxPrvuL

Cookies

Cynthia Barcomi

Mosaik , 2015

978-3442392780

17,99 €

Amazon

579035_638779992813944_432554395_s

Wer isst nicht gerne Kekse? Cynthia Barcomi war mir schon lange ein Begriff. Meine Freundin schwärmte immer wieder von ihren Büchern, also wurde es Zeit, dass ich mir mal eines besorgte.

Die Wahl fiel auf ihr neues Cookies-Buch, denn Backbücher für Torten und Kuchen habe ich schon viele in unserer Küche stehen.

Bevor das Buch mit den 70 verschiedenen Rezepten startet, gibt es ein fröhliches, ehrliches und sehr süßes Vorwort von der Autorin und Bäckerin. Da ging mir gleich das Herz auf, obwohl es hier ja eigentlich um die Rezepte gehen sollte 😉 Dann folgen diese Abteilungen:

  • Schnell Cookies
  • Cookies zum Kaffee und Tee
  • Kühlschrank-Cookies
  • glutenfreie Cookies
  • Cookie-Schnitten
  • Weihnachtscookies
  • Herzhafte Cookies
  • Cookies aus aller Welt

Außerdem erzählt Cynthia welche Backutensilien unerlässlich sind und redet auch über die Backtemperatur, Backplanung und das Verpacken von Keksen. Sehr interessant war dabei wirklich ihr Wissen, das sie einfach formuliert weiter gibt. Das meiste war für mich einfach „da“, darüber hatte ich mir keine Gedanken beim Backen gemacht. Trotzdem ist jede Kleinigkeit wichtig.

Besonders angetan haben es mir die Kühlschrank Cookies, die Weihnachtsplätzchen und die Kekse, die groß und amerikanisch aussehen. Ich weiß, was für ein Klischee!

Vor jedem Rezept erzählt Cynthia etwas: entweder eine Anekdote, etwas, was man wissen muss oder wie man den gezeigten Keks noch verändert backen kann. Diese Fakten sind manchmal richtig interessant. Danach folgt immer links die Zutatenliste, rechts die Backschritte und auf der gesamten rechten Seite des Buches ein Bild der Kekse. Lecker!

Die Rezepte gelingen sehr gut. Ich habe schon die Pecan Puffs ausprobiert. Alle Angaben sind in Gramm und Teelöffel abgefasst und die meisten Dinge sind auch nicht zu außergewöhnlich. Zwar sind Pecanüssen nicht ganz günstig, aber meist bietet die Bäckerin noch eine Alternative an.

Leider habe ich vergessen ein Foto zu machen. Die Kekse waren einfach zu lecker! Außerdem ist die Menge so konzipiert, dass nicht zu viele Kekse herauskommen. Bald kann man also neue Kekse ausprobieren!

579035_638779992813944_432554395_s

Diegestaltung

579035_638779992813944_432554395_s

Das Backbuch ist sehr groß bebildert. Schon am Anfang gibt es einige schöne, große Bilder auf denen auch Backutensilien zu sehen sind. Der Einband ist am Buchrücken aus Leinen und sonst beschichtet, was ich sehr schön finde. So kann ich es einmal mit Mehlfingern anfassen und einfach abwischen. Immerhin wird mit dem Buch gearbeitet.

579035_638779992813944_432554395_s

DieBewertung

579035_638779992813944_432554395_sFür dieses tolle Backbuch vergebe ich vier Bücherpunkte. Es ist rundherum gut gelungen. Mir persönlich fehlen aber noch ein  paar echte, große amerikanische Kekse, wie sie in meiner Vorstellung existieren. Aber ich bin da auch komisch 😉

579035_638779992813944_432554395_s

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Das cookiebuch klingt super!! Jetzt möchte ich welche backen. Was findest du an groß und amerikanisch komisch? Wir hatten letztens welche, die waren so groß wie eine Untertasse 😁 ich mag das :))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s