Werde ich begehrt? Die Geschichte von Harlow und Grant

51vlJZUCkIL

Take a Chance

Begehrt

Rosemary Beach Buch 7

Abbi Glines

Piper, 2014

8,99 €

Amazon

579035_638779992813944_432554395_s

Als Harlow von ihrem Vater nach Rosemary Beach geschickt wird, um bei ihrer Halbschwester Nan zu wohnen, gibt es da gleich zwei Probleme: Zum einen kann Nan sie auf den Tod nicht ausstehen, weshalb Harlow versucht, möglichst keine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Zum anderen kommt eines Morgens Grant Carter aus Nans Zimmer. Harlow weiß, dass sie mit diesem verboten attraktiven Playboy nichts zu tun haben will, der sich von ihrer fiesen Halbschwester um den Finger wickeln lässt … allerdings sollte sie dann auch aufhören, ihn so anzustarren.

579035_638779992813944_432554395_s

DieProtagonisten

579035_638779992813944_432554395_s

Harlow ist wirklich eine Liebe. Auch wenn ich am Anfang reichlich verwirrt bin und einen Moment brauche, bis ich verstanden habe, wer da bei wem wohnt und wer nicht, gefällt Harlow mir schon vom ersten Augenblick an. Sie ist das Gegenteil von ihrer „Schwester“. Eher ruhig liest sie mal ein Buch in ihrem Zimmer und stürzt sich nicht gleich jedem Typen an den Hals. Eine willkommene Ablenkung zu Nan und Co.

Natürlich gibt es auch wieder einen Mann. Es ist Grant, den einige schon kennen werden als „Freund von“ aus der Rosemary Reihe. Ich hatte ihn nicht wirklich auf dem Schirm, mag ihn aber auch recht gern. Er macht eine kleine, aber feine Verwandlung durch, wie das immer so ist bei Abbi Glines. Das kann man mögen oder auch nicht. 579035_638779992813944_432554395_s

Kulisse

579035_638779992813944_432554395_s

Rosemary Beach ist eine nette Kulisse, vor allem wenn sich der Leser dort immer wiederfindet. Er muss sich an nichts neues und außergewöhnliches gewöhnen. Manchmal ist er halt ein Gewohnheitstier. Wechseln werden nur immer wieder die Charaktere, die im Vordergrund stehen.

579035_638779992813944_432554395_s

Handlung

579035_638779992813944_432554395_s

Die Kulisse wechselt nicht und auch bei der Handlung darf der Leser nicht allzu wählerisch sein, denn viel tut sich da auch nicht. Es ist immer ein Mädchen, es ist immer ein Junge – und die haben miteinander ein Problem!

Zwar mag ich diesmal die Figuren sehr gern und Abbi Glines kann schreiben, das steht außer Frage, aber ein 5 Bücherpunkte Buch wird es trotzdem nicht.

Es ist viel zu vorhersehbar und auch wenn ich diese Art von Bücher mag und es manchmal sehr entspannend finde, sie zu lesen, finde ich es schade, dass die Entwicklungen immer ähnlich sind. Bad Boys sind toll, aber sollten sie sich immer nur gleich entwickeln? Und auch Mädchen, die lieb und nett sind, dürfen meinetwegen immer dabei sein. Aber so? Mir hat die Vorhersehbarkeit etwas den Lesespaß genommen, obwohl die Autorin einen schönen, roten Faden hat und mich auch an die Hand genommen hat. Aber ein anderes Ende, das hätte ich mir wirklich gewünscht. Harlow und Grant sind wirklich nett und ich mochte auch, dass ich viele Charaktere, die ich flüchtig kannte, noch einmal wieder sah, aber ich würde es nicht als bestes Buch von Abbi Glines bezeichnen.

Hier war eine Blogtour zu Gast, die mir auch sehr viel Spaß gemacht hat. Wer da noch einmal rein gucken mag, klickt HIER.
579035_638779992813944_432554395_s

Diegestaltung

579035_638779992813944_432554395_s

Einheitlichkeit steht bei den Bücher der Autorin im Vordergrund. Durch die Reihenaufteilung bin ich allerdings noch nicht wirklich gestiegen, aber das kann ja noch kommen 😉

579035_638779992813944_432554395_s

DieBewertung

579035_638779992813944_432554395_s

So viele Bücher habe ich von Abbi Glines noch nicht gelesen, aber dieses war wieder mal ganz nett. Harlow ist ein Charakter mit dem ich mich wirklich anfreunden konnte, da sie nicht sehr aufgesetzt wirkt. Nan mochte ich schon im ersten Buch, das ich von der Autorin gelesen habe nicht. Aber für zwischendurch immer wieder völlig in Ordnung.

579035_638779992813944_432554395_s

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s