[Ich versuch’s mit…] Leseliste November 2013

Langsam wird es kälterdraußen, die meisten Blätter sind von den Bäumen gefallen und es beginnt die Zeit, Tee zu trinken und ein gutes Buch zu lesen. Diesmal ist es wieder eine bunte Mischung geworden. Witzigerweise aber fast nur Jugendbuch-Fantasy 😉 Wahrscheinlich war ich bei der Auswahl etwas beeinflusst. Aber auch ein paar Romane haben es in die Auswahl geschafft! Das Ergebnis seht Ihr hier:

PhotoGrid_1383132227784

Die 13. Heiligtümer 

André ist begeistert von den Jugendbücher von Michael Scott. Ich versuche es nun hiermit. 

Artikel 5 

Alle schwärmen davon. Ich habe auf den  zweiten Teil gewartet. 

Rush of Love 01

Auch so eine Reihe, die jeder gelesen hat. 

Der Drachensitter hebt ab

Kinderbuch für zwischendurch 

Incarceron 01

Da bin ich auch gespannt drauf, habe aber auch schon schlechte Rezis gelesen.

F

Der kürzeste Buchtitel und mich sprach der Buchstabe einfach an 😉 

Faserland

Imperium habe ich verschlungen.

Bis das Feuer die Nacht erhellt 

Der zweite Teil, weil ich den Dritten  hier auch noch stehen habe. 

Der süße Kuss der Lüge

Jugendthriller Nr. 1

Dein Blick so kalt

Jugendthriller Nr. 2

Vergiss den Sommer nicht 

Ein geliehenes Buch, das schon viel zu lange hier steht.

Verflucht seist du 

Auch ein Wanderbuch.

SuB-Leichen:

Und durch Facebook habe ich wieder Zahlen gefunden, die meinen SuB-Abbau bestimmen:

PhotoGrid_1383132166358

Plötzlich Fee Sommernacht

Die Bücher stehen schon ewig hier. 

Vango- Zwischen Himmel und Erde 

Von einer lieben Ex-Kollegen empfohlen bekommen.

Die fließende Königin 

Wird mal Zeit. 

Auf mich warten spannende Bücher, die andere schon lange gelesen haben. Nun mache ich mir mein eigenes Bild und bin wirklich gespannt, ob mich z.B. „Rush of love“ genau so begeistern kann. Erst einmal pflege ich noch meinen Schnupfen und dann wird Samstag noch gearbeitet, aber dann kann es los gehen mit lesen.

Viel Spaß!

Advertisements

4 Kommentare

  1. Den 1. Band von „Plötzlich Fee“ fand ich super, „Artikel 5“ hat mir beim ersten Mal super gefallen, aber dann sind mir einige Punkte aufgefallen, die mir nicht so gut gefallen haben, aber ich fand es trotzdem gut, „Incarceron“ fand ich eine super Idee, aber die Umsetzung war eher mittelmäßig gut und von „Rush of Love“ fand ich Teil 1 noch ganz gut, aber danach wurden die Bücher meiner Meinung nach schrecklich. 😀
    Viel Spaß beim lesen!

    Gefällt mir

  2. „Vergiss den Sommer nicht“ ist sooo toll. Das solltest du unbedingt ganz schnell lesen. 😉 „Incarceron“ fand ich auch eher mittelmäßig. Ich bin gespannt, was du sagen wirst. Und „Die 13 Heiligtümer“ und „Artikel 5“ möchte ich auch bald mal lesen. Ich wünsche dir einen tollen Lese-November. 🙂

    Gefällt mir

  3. Deine Bücher klingen mal wieder irre spannend – und es sind ja wieder nicht grad wenige 😉

    Sag mal, warum verlinkst du eigentlich immer zu Amazon? Ich bin immer hin und hergerissen, ob ich dahin verlinken soll und setze lieber Links zu den Verlagen. Da haben die mehr von als bei Amazon, weil man ja manchmal direkt bei denen bestellen kann.

    Liebe Grüße,
    Sandra 🙂

    Gefällt mir

  4. Du hast ja einies vor! Generell natürlich viel Spaß beim Lesen und hoffentlich neue Schätze finden ;), ganze besonders mit dem Titel von Abbi Glines. Habe selber noch nichts von ihr gelesen, weil ich noch so viel anderes rumliegen habe, aber habe bis jetzt nur phänomenales von ihr gehört. =)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s