[Ich versuch’s mit…] Leseliste Oktober 2013

Schon wieder ein Monat rum! Geht es auch so, dass es jetzt gegen Ende des Jahres immer alles viel schneller geht? Ich habe fast vergessen mir eine neue Liste zu machen, weil ich dachte, der September gibt mir noch eine Lesewoche! Aber nun steht sie fest und ich bin ganz zufrieden. Es sieht ein bisschen viel aus, vor allem weil die Uni wieder losgeht, aber ich bin mal optimistisch. Auf dem Foto fehlt noch „Dark Skye“, das kommt noch dazu.

PhotoGrid_1380562413542_resized

Milas Ferientagebuch Paris  – Minte König

Paris? Na klar!

Perlen Tod – Juliane Breinl 

Da bin ich gespannt, obwohl ich die Thriller sammle, lese ich sie zumeist erst aus der Bibliothek.

Julie weiß, wo die Liebe wohnt – Gilles Legardinier

Auch da bin ich gespannt. Ich bin spät dran, aber so viel Liebe vertrage ich ja immer nicht. 

Baron Samstag oder das Leben nach dem Tod – Hans Christoph Buch 

Kurioser Titel. Dieses Buch ist für die anspruchsvolle Literatur diesen Monat.

Hi, Society! – Karolin Park 

Es liegt schon lange hier, kam heimlich mit der Post. Nun nehme ich es in Angriff.

Sei lieb und büße – Janet Clark 

Hat mir mein Freund ausgesucht, wird als nächstes Buch gelesen.

Das Alphabethaus – Jussi Adler-Olsen

Steht nur immer noch hier, weil es so unverschämt dick ist.

Das Meer der Zeit – Beatriz Williams 

Ein kleines Buch für zwischendurch.

Göttlich verliebt – Josephine Angelini 

Ich sträube mich die Trilogie zu beenden. Jetzt muss es aber sein.

Die Ankunft – Ally Condie

So wie oben. Abschied fällt schwer.

Libellenfänger – Katja Brandis 

Zum Schluss noch einen Thriller 😉

SuB-Leichen:

Die Sub-Leichen stehen diesmal zwischen den Büchern oben. Und durch Facebook habe ich wieder Zahlen gefunden, die meinen SuB-Abbau bestimmen:

PhotoGrid_1380562494884_resized

Der Junge, der sich in Luft auflöste – Siobhan Dowd

Darauf freue ich mich richtig. 

Elixir – Hilary Duff

Da habe ich schon viel von gehört, deswegen habe ich es gekauft.

Rückenwind – Max Urlacher 

Drei Jahre steht es nun in meinem Regal. 

Ich muss gestehen, da ich den Monat schon frühzeitig abgeschlossen hatte (September), verbuch ich diesen Monat schon „Imperium“ (Kracht) und „Leben“ (Wagner) für Oktober. Außerdem folgt noch eine Leserunde mit dem neuen Tom Rob Smith Thriller.  Ich freue mich drauf und hoffe Ihr werdet auch einen tollen Lesemonat haben.

Viel Spaß!

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s