DVD&Blu-Ray Abbau Challenge September

Challenge

Endlich haben wir „Trainspotting“ geschaut, aber trotzdem blieb wieder ein Film liegen. Und gestern bekam ich noch zwei interessante Filme von meiner Freundin, die ich auch so schnell wie möglich gucken will. Ausgesucht hat jedoch wieder André.

Liegen geblieben ist:

71TTv+II-NL._SL1183_

Inhalt gibt es: HIER!

„Junebug“:

5114EO+LFYL

Die frisch mit dem attraktiven George verheiratete Kunsthändlerin Madeleine will einen Deal mit einem zurückgezogen lebenden Maler abschließen und ihn deshalb in seinem Heimatdorf besuchen. Ehemann George erklärt sich bereit, Madeleine auf dem Trip zu begleiten und sie endlich seiner in der Nähe lebenden Familie vorzustellen. Das Erscheinen des verlorenen Sohnes und seiner kultivierten Ehefrau sorgt dafür, dass lange verborgene Ängste und Verbitterungen zum Vorschein kommen und die Familienbalance ins Wanken bringen.

579035_638779992813944_432554395_s

„MicMacs- Uns gehört Paris!“ 

51lmTQuHgJL._SY445_

Eines Abends tritt Bazil vor die Tür seiner Pariser Videothek – nur um eine verirrte Pistolenkugel in den Kopf zu bekommen. Dumme Sache, aber nicht unbedingt tödlich, entscheiden die Ärzte und entlassen Bazil aus dem Krankenhaus – mit Kugel im Kopf, aber ohne Job und Wohnung steht er auf der Straße. Doch das Glück lässt nicht lange auf sich warten: Bazil trifft auf den kauzigen Canaille, der mit einer Gruppe wunderlicher Außenseiter auf einer Schrotthalde lebt. Dort findet auch Bazil ein neues Zuhause, in einer Welt voller magischer Skulpturen aus Fundstücken und Ersatzteilen. Doch damit nicht genug: Es bietet sich schon bald eine Gelegenheit, es den Verbrechern heimzuzahlen, denen er schlussendlich die Kugel in seinem Kopf zu verdanken hat.

579035_638779992813944_432554395_s

„Valentinstag“:

71TpiZBpHzL._SL1086_

Valentinstag in Los Angeles – so ein Tag ist wie geschaffen für die Liebe: Ein hochkarätiges Ensemble erlebt mehrere ineinander verwobene Variationen des Themas. Paare und Singles meistern Höhepunkte und Krisen ihrer Beziehungen – sie finden oder trennen sich.

579035_638779992813944_432554395_s

„Auf der Suche nach dem goldenen Kind“:

711pur6QlQL._SL1183_

Als „Der Auserwählte“ begibt sich Murphy auf eine waghalsige Mission, um „Das Goldene Kind“ zu retten.
Ein Kult, der das Böse verehrt, hat das Kind mit den mystischen Kräften entführt. Um es zu befreien reist Murphy nach Tibet, um dort den Heiligen Dolch zu finden. Doch auch die Bösen sind hinter diesem Dolch her …

Und wie immer zum Schluss die Frage: Kennt Ihr schon einen Film? Könnt Ihr ihn empfehlen oder abraten? 

Liebe Grüße,

Bildschirmfoto 2013-06-05 um 09.04.46

Advertisements

4 Kommentare

  1. Junebug ist ein guter Independent Film. Amerikanische Kleinstadt Menschen treffen auf Erfolgreiche Kunsthändlerin aus der Großstadt… Sehr amüsant.
    Das goldene Kind ist ein toller Film aus den 80ern als, Eddie Murphy noch gute Filme gemacht hat.
    Die beiden kann ich enpfehlen, die anderen kenne ich nicht 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s