[Blogtour] Balkon und Buch, was kann schöner sein?

Letztes Jahr gab es im Bücherchaos ein Sommer-Special und auch diesmal möchte ich euch den Sommer versüßen. Ist Euch schon mal aufgefallen, dass es viele Verlage gibt, die gut Bücher herausbringen, aber nicht viel Aufmerksamkeit erhalten?  Dagegen möchte ich etwas tun und werde den Sommermonaten Juli und August einige Verlage vorstellen, euch Bücher zeigen und empfehlen und ganz nebenbei gibt es auch noch etwa zu gewinnen.

Wie da nun die Blogtour hineinpasst? Ganz einfach Buch-Talk ist eine Community in der es rund um Bücher geht. Und sie richtig gerade eine Blogtour aus. Da rief das Bücherchaos: Na klar! Sommer und Buch? Das kann ich auch.

Titelbild Sommerblog

Seit dem 15. Juli gibt es schon sommerliche Beiträge zu lesen:

15.Juli = Wonder’s Bücherkiste

16. Juli = Books & Cupcakes

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, dass ich schon gelesen habe und dazu gibt es noch einige Information über einen kleinen Verlag.

PhotoGrid_1373966107360

Rauklands Sohn:

Für jemanden, der vor einem Kampf davonläuft, hat der 17-jährige Königssohn Ronan nichts als Verachtung übrig. Schlimm genug, dass er gezwungen ist, dem hasenfüßigen Liam das Fechten mit dem Langen Schwert beizubringen: Ronan verliert obendrein den Thron, wenn er dabei versagt. Um im Kampf bestehen zu können, muss Liam jedoch nicht nur sich selbst vertrauen, sondern auch seinem Lehrmeister. Als aus der erzwungen Verbindung langsam Freundschaft wird, ist es auf einmal Ronan, dem der größte Kampf bevorsteht: Wählt er den Thron, oder steht er zu dem einzigen Freund, den er je hatte?

Jetzt denkt Ihr bestimmt: Was hat dieses Buch mit Sommer, Urlaub und Balkon zu tun? Sehr viel, denn die Autorin schafft es durch ihre Beschreibungen der Landschaft den Leser zum Träumen zu bringen. Zwar ist Ronan ein starker Kerl, mit einer weichen Seite und erlebt allerlei Abenteuer, aber nebenbei sitzt er auch noch auf Klippen, an einem unwirtlichen Strand und sieht Schafe. 

Wie oft habe ich mich auch auf „seine Insel“ gewünscht? Egal ob dort gerade ein Kampf tobte, Ronan traurig war oder sehr, sehr zornig: auf der Insel würde ich meinen Urlaub gerne verbringen? 

Das Verlagshaus el Gato:

Nicht nur Rauklands Sohn erscheint im Verlagshaus el Gato. Die Verlegerin Andrea el Gato bietet eine bunte Mischung an interessanten Titeln an.

Von Biographien bis zu historischen Romanen wählt sie tolle Geschichten aus, die es als Hardcover und auch als E-Book zu kaufen gibt. Schön finde ich, dass der Leser wirklich den Unterschied zwischen Buch und E-Book preislich bemerkt. Und auch bei der Gestaltung der Cover wird sich immer viel Mühe gegeben.

Damit Ihr euch selbst davon überzeugen könnt, wie gut die Bücher aus diesem Verlag sind, darf ich drei Bücher verlosen, die unterschiedlicher nicht sein könnten:

PhotoGrid_1373966362311

1 x Rauklands Sohn von Jordis Lank

1 x Hochlandfuchs von Claudia Schwarz

1 x Von Janusköpfen und Kippfiguren von Barbara Kühnlenz

Was Ihr dafür tun müsst? 

Füllt das nachstehende Formular bis zum 27.07.2013 aus und erzählt mir welches dieser Bücher Ihr auf eurem Balkon lesen wollt!

Vergesst bitte nicht eure Adresse!

Morgen geht es mit der Blogtour weiter bei:

18.7.2013 www.angelheart76.blogspot.de
Verlosung „Nächsten Sommer“ von Edgar Rai + kleine Überraschung

Advertisements

2 Kommentare

  1. Hallo und guten Tag,

    eine gute Idee , diesen Verlag etwas näher vor zustellen, denn den kenne ich gar nicht.
    Hat, aber sehr vielfältig und interessant.

    LG..Karin…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s