Kurz und schmerzlos!

Manchmal mag ich Bücher, manchmal mag ich sie nicht. Aber was soll ich dann noch zu Ihnen sagen? Eine Lobeshymne singen? Ich habe gerade zwei Kandidaten, die noch in der Rezensionsschlange hängen, da fällt mir absolut nichts ein. Das eine Buch: der zweite Teil einer Trilogie, die ich sehr mag. Das andere Buch war eher ein „Vine“ Buch, das ich nicht wollte, aber trotzdem genommen habe. Hier kurz die beiden Kandidaten:

DSC_0593 DSC_0607

*

*

*

*

*

*

„Pandemonium“:

  • Lauren Oliver schreibt ihre Geschichte auf einem sehr hohen Niveau weiter.
  • Die Charakterentwicklung hat mich fasziniert und das Ende richtig, richtig böse gemacht. Aber im positiven Sinn!
  • Ich kann es kaum abwarten, denn „Requiem“ erscheint erst am 24.Januar 2014!
  • Drei Wörter für ein Buch: spannend, verwirrt und trotzdem genial!

„Zeitenzauber 02 – Die goldene Brücke“:

  • Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob Geschichten keine zweite Chance bekommen sollten. Ich gab „Zeitenzauber“ genau diese zweite Chance.
  • Ich habe eine Charakterentwicklung von Anna vermisst. Sie macht bald Abitur und gibt sich in der Nähe ihres Angebeteten sehr kindlich. Lass Dir nicht immer die Butter vom Brot nehmen, KIND!
  • Die Kulisse an sich: Frankreich & Musketiere, hat mir gefallen.
  • Trotzdem habe ich das Buch leider bei Seite 100 +/- ein bisschen abgebrochen. Wer Zeitreisen mag, wird auch dieses Buch mögen. Ich will niemanden beeinflussen, aber mein Buch war es definitiv nicht.

Einmal 5 Bücherpunkte und einmal nur 2-3 Bücherpunkte und ein „kurz und schmerzlos“ für diese beiden Schätze 😉

Advertisements

3 Kommentare

  1. Ach, irgendwie beruhigt es mich, dass du auch eine „Rezensionsschleife“ hast. Bei mir ist es gerade „Frettnapf“, das ich schon vor über einer Woche ausgelesen habe. Ich mochte das Buch irgendwie gar nicht und weiß nicht, was ich dazu schreiben soll. Noch dazu, da ich es in einer vom Autor begleiteten Leserunde auf Lovelybooks gelesen habe und wohl die Einzige bin, die das Buch nicht supermegadupertolllustig fand… Ich werde mich heute Nachmittag wohl mal dranmachen.

    Gefällt mir

    • Klar gibt es eine Rezensionsschlange und die ist sehr lange im Moment. Und hast du Dich schon an die Rezension herangewagt? Ich stehe mittlerweile zu meiner Meinung, egal ob ich das Buch mit Autor oder ohne lese. 😉

      Gefällt mir

  2. Oha, rezis die noch kommen sollten.. Das kenn ich, hab ich auch gerade xD
    Aber ich find so ne ganz kurze Analyse manchmal echt praktisch. Quasi kurz und knackig ^^
    Lg

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s