DVD&Blu-Ray Abbau Challenge Mai

Challenge

Zwar ist der Mai schon fünf Tage halt, aber weil ich am Samstag arbeiten musste und wir gesten in Dortmund unterwegs waren, ist dieser Artikel zu kurz gekommen. Immerhin muss ich den schon etwas vorbereiten 😉

Ich habe diesen Monat nur zwei Filme ausgewählt, weil ich weiß, dass wir noch oft ins Kino wollen. Außerdem fehlt auch noch „The Artist“ aus April. Und wir sind brav und bauen auch ab, was wir vergessen haben.

DSC_0619

Wir sind große Danny Boon Fans und bis jetzt hat er uns immer gut unterhalten. Mein Freund hat diesen Film gekauft:

„Trautes Heim – Glück allein“:

In einem selbstkritischen Moment wähnt der brave Bankangestellte Charles seine Ehe in der Krise. Was nicht zuletzt daran liegt, dass Charles sein Leben lang solch ein Geizhals war. Um für Abwechslung zu sorgen und seiner Frau einer Überraschung zu bereiten, erwirbt er kurzerhand eine Villa im Grüngürtel vor der Stadt. Doch das neue Heim hält nicht, was der Immobilienhai versprach. Hier ist eine Reparatur fällig, dort eine kleine Renovierung, und ehe er sich versieht, steckt Charles in Schulden. Wenn er jetzt bloß nicht den Job verliert.

Eine einfache, lustige Geschichte, auf die ich mich sehr freue. Und dann habe ich noch einen Film ausgesucht, denn mein Freund schon gesehen hat. Macht nix – hauptsache ich habe was zu gucken. Immerhin spielt Jonathan Rhys-Meyers mit, mein heimlicher Held!

„From Paris with love“:

James Reese ist ein ehrgeiziger junger Agent, der – getarnt als Assistent des US-Botschafters in Paris – jedoch ein eher ruhiges Dasein führt. Das ändert sich schlagartig, als ihm für einen neuen Fall der ausgebuffte Agent Charlie Wax zur Seite gestellt wird. Wax ist ein wahrer Albtraum: laut, ordinär und draufgängerisch. Sehr schnell jedoch begreift Reese, dass die unkonventionellen Methoden seines Kollegen sie selbst aus den ausweglosesten Situationen retten. Zunächst auf die Spur von Drogenhändlern angesetzt, erweist sich der Fall rasch als hoch brisant: ein Gipfeltreffen soll das Ziel eines Terroranschlags werden und Reese’ schöne Freundin Caroline scheint darin verwickelt zu sein.

Was sagt Ihr zur Auswahl? Schon gesehen oder noch nie davon gehört? 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s